MyRegio Fairbook Details

Über uns

Um den regionalen Handel im Flow zu halten und den Bürgern eine attraktive Möglichkeit des regionalen online shoppings zu bieten, haben wir vor zwei Jahren mit staatlicher Förderung begonnen, für die Fashion Branche unser Digitalisierungs-Projekt zu realisieren.
 

 Es beginnt beim Hersteller mit digitaler Produktentwicklung, ermöglicht dem Handel einfach aus Beständen nachzubestellen und ist jetzt, zeitgleich mit der grössten Herausforderung für den Handel mit der Plattform www.myRegio.eu  bereit zum Start .

Hier wird revolutionär das world wide web mit regionalem Wert kombiniert.

Aus Krise gestärkt hervorgehen und für ein nächstes Mal besser vorbereitet zu sein, dass  ist nicht nur jetzt ein vielverbreiteter Wunsch.

Was steckt hinter unserem Logo?Auf den ersten Blick – ein simples Design, der Hintergrund lässt tief blicken

  • m&y = my, verbunden für Verbundenheit
  • Menschlichkeit
  • die Schleife für Solidarität und blau steht für Meinungsfreiheit und Menschenrechte.
  • Regio, global  regional ist hier das Motto.
     

MyRegio Fairbook ist für
Menschen mit regionalem Interesse und regionale Geschäfte

Auf der Startseite werden, wenn Sie keinen Ort angeben, Informationen zum ermittelten Standort angezeigt. Dazu muss natürlich GPS verfügbar und Standortfreigabe aktiv sein. Nach Eingabe des Ortsnamens werden unmittelbar unter dem Ortschild die  myRegio.eu – Beiträge angezeigt, bei denen als „Findewort“ der Ortsname oder die PLZ  angegeben wurde. 

Zum testen benutzen Sie einfach: „79686“ oder „Hasel“

Über die darunter befindlichen „Links“ werden zum Ort die Ergebnisse von Google-Maps oder anderen Diensten  aufgerufen.

Wie wird myRegio Fairbook finanziert?

Indem Sie uns finanziell unterstützen durch Ihre Spende.

Ich freue mich auf ihren Anruf  +49(162)7149197

Auch per whats app bin ich erreichbar
oder schreiben mir eine Mail:  rn@fairbook.eu

Geschäfte die hier Leistungen anbieten, zahlen einen monatlichen Förderbeitrag. Pro #Tag zu einer Gruppe 10,00€.

Inspiration:

Wenn in der Presse über ein Problem berichtet wird, dann suchen wir eine Lösung und liefern unsere Entdeckungen als inspirierenden Beitrag. 

Kein Problem da? Also gut, dann nur Inspiration.

Wir könnten auch schöner?

Klar es gibt vieles das man schöner, genialer, cooler darbieten könnte,  wir wollen es einfach nicht.

Gruppen:

unser Gruppen sind absolut fair und ohne Ki-Profilierung!   
Gruppen Regeln anzeigen

Beispiele für Gruppen:

  • jeden Tag fahren 100 Leute mit ihren Autos mit je 1 Person besetzt in die Stadt zur Arbeit, das könnte man vielleicht ändern, wenn man voneinander wüsste.
  • Frau Müller fährt mit ihrem riesigen Mercedes Kombi gleich morgends zum einkaufen und kommt mit 2 Tüten zurück. Sie braucht nicht mehr… Könnte sie eventuell für andere Leute noch ein paar Boxen Tüten mitbringen.  Total cool wäre, wenn wir online unsere Bestellungen im Laden machen könnten, der das Zeug dann zur Abholung für Frau Müller bereit stellt.
  • Wir denken seit xx Jahren darüber nach ob man vielleicht gemeinsam handeln könnte… z.B. Heizöl bestellen… ein e-Zweitauto für die ganze Straße  

 

Die Seiten und Beiträge bei myRegio.eu Fairbook können Sie teilen / senden an: LinkedIn, Twitter, Pinterrest, Pocket, WhatsApp, per Mail.  Warum haben wir keine Taste für Facebook? Weil  nur durch die Anzeige der Facebook-Teilen-Taste im Firefox Browser diese Meldung angezeigt wurde:

facebook-aktivitätenverfolgung-entfernt

und genau das wollen wir eben nicht:  Aktivitäten-Verfolgung.

weitere Browser Plugins zur Verhinderung
von Aktivitäten-Verfolgung und Werbung:

Weitere Links: